Warum wandern Menschen

Die Frage, warum Menschen wandern, wird von ihnen verschieden beantwortet..
Viele Menschen sehen im Wandern zunächst die körperliche Betätigung, die zwar nicht wie im Sport
wettbewerbsmäßig betrieben wird, aber durch das voreinander Setzen der Füße und das Mitschwingen
des Körpers zu körperlichem Wohlbefinden und zur Freude über das Geleistete führt.

Andere halten Wandern für eine Tätigkeit, bei der die ausgeprägten sozialen Bezüge wichtig sind.
Eine dritte Gruppe von Wanderern betont das geistige Wesen des Wanderns, wieder andere Wanderer
weisen auf den Erlebnis-Charakter hin, der jedem Unterwegssein innewohnt. Wir erfahren weiterhin von
Menschen, die Wandern als Befreiung erleben. schließlich gibt es noch Wanderer, die es als Glück
empfinden, mit Gleichgesinnten auf dem Weg zu sein. Zu erwähnen sind abschließend noch die
Wanderer, die unterwegs sind, um sich selbst zu finden.(Zwischenruf von W. Schmidt)