Deutsch-Dänisches Treffen 2019

Das Treffen mit den Dänen, lange Zeit, Nachbarschaftswandern genannt, hat eine 20 jährige Tradition.

Von Deutscher Seite war Frank Schlinzig ein Betreiber und Motor dieses Events. Christine Riis auf Dänischer Seite ist heute noch dabei.

Ein ums andere Jahr trifft man sich in Dänemark bzw. in Deutschland. 2019 findet das Treffen vom 20. bis 22.09. in Sonderburg statt. In der Stadt an der Ostsee haben die Dänischen Freunde ein schönes Programm zusammengestellt.

Eine Stadtführung und eine Wanderung auf dem Gendarmenstieg stehen auf der Agenda.

Im Jahr 2020 wird  das Treffen politisch in Kiel -70 Jahre Deutsch-Dänisches Abkommen- begangen, wir feiern außerdem 20 Jahre Deutsch-Dänische Freundschaft.

Im nächsten Jahr treffen sich Dänen und Deutsche also in der Landeshauptstadt Kiel.