Elbuferwanderweg

Elbuferwanderweg

Streckenteil von Schnackenburg über Hitzacker, Bleckede nach Lauenburg, Fortsetzung im Elbuferbereich möglich über Hamburg nach Wedel

Wanderstrecke: 181 km    von Schnackenburg über Gorleben, Hitzacker, Neu Darchau, Lauenburg/Elbe; Geesthacht, Hamburg nach Wedel
Markierungszeichen: Großbuchstabe „E“, weiß (Schnackenburg bis Neu Darchau, ohne Zeichen Bereich Katemin bis Walmsburg),
Andreaskreuz, weiß (E 6  Walmsburg bis Lauenburg),
Richtungspfeil, gelb - schwarz gerandet (Wanderweg 40 Lauenburg bis Hamburg-Bergedorf),
Andreaskreuz, weiß (E 1 u. E 9 bis Hamburg-Blankenese),
Richtungspfeil, gelb – schwarz gerandet (Wanderweg 16 bis Wedel)
Wegeführer, Beschreibung: auf Anfrage
Kartenmaterial: LGN Hannover Sonderkarte 1:50.000 >Naturpark Elbufer-Drawehn<,
LVA Kiel Karten Wandern – u. Freizeit Blatt Nr. 12 u. H.;
KOMPASS-Karte Nr. 727
Betreuung: Naturpark Elbufer-Drawehn (Wegteil „Elbhöhenweg) und Wanderverband Norddeutschland e.V.; Markierungsmängel bitte
Melden an die Geschäftsstelle,  z. Hd. Hauptwegewart
Urkunde/Wanderwegabzeichen: nach Streckennachweis bei Wanderverb. Norddd.
Öffentliche Verkehrsmittel: Bahn Hamb – Lüneburg – Dannenberg, Kursbuchstr. 110/110;
Busverbindungen von Uelzen, Lüneburg, Dannenberg,
im Großbereich Hamburg S-Bahn u. Buslinien
Weiteres Informationsmaterial/
Hinweise zur Übernachtung:
auf Anfrage




aktualisiert im Mai 2010 / Schl.